Projekte

Mal was für die Großen und mal was für die Kleinen

 

Das SchrauberCafé, das Bunte Kino, das Café Welcome, die Spieleabende und die Sozial-Information für finanziell Benachteiligte sind unsere gegenwärtigen Projekte im Bunten Q.

 

Das Bunte Kino besteht bereits seit 2011 und ist damit das älteste Prokekt im Bunten Q.

 

Das SchrauberCafé wurde am 1. August 2015 eröffnet.
Die Spieleabende und das Café Welcome sind ebenfalls im Jahr 2015 entstanden.

 

Die Sozial-Information für finanziell Benachgteiligte ist unser jüngstes Projekt. Es ist im Juli 2016 als "Erste Hilfe" für Menschen enstanden, die sich ihrem sozialen Schicksal nicht ergeben wollen.